Rückblick

 
Das Olaf Gulbransson Museum blickt auf eine Reihe an hochkarätigen Ausstellungen zurück, unter anderem mit Werken von Edvard Munch, Lyonel Feiniger und Max Ernst. Mit Greser & Lenz, Marie Marcks und der Neuen Frankfurter Schule war im Museum bereits ein Großteil der bedeutendsten zeitgenössischen Karikaturisten im deutschsprachigen Raum zu sehen. Im Einzelnen zeigte das Museum seit dem Jahr 2000 folgende Künstler:
 
2016 (siehe hierzu auch Jahresbericht 2016)
Ernst Maria Lang
Horst Janssen
Henning Wagenbreth
 
2015 (siehe hierzu auch Jahresbericht 2015)
Brüder Schlagintweit
Josef Oberberger
Hans Reiser
Olaf Gulbransson. Werke im neuen Glanz
 
2014 (siehe hierzu auch Jahresbericht 2014)
Bruno Paul
Gabor Benedek
Olaf Gulbransson und Friedrich August von Kaulbach
 
2013 (siehe hierzu auch Jahresbericht 2013)
Käthe Kollwitz
Herman Hesse
Honoré Daumier und die Politik
Eduard Thöny
Mensch und Tier in der deutschen Graphik zwischen 1900 und 1970
Olaf Gulbranssons Buchillustrationen
Japanische Shijô-Surimono
 
2012 (siehe hierzu auch Jahresbericht 2012)
Reiner Zimnik
Honoré Daumier und die Pariser Bürger
Walt Disney's große Zeichner: Carl Barks, Al Taliaferro, Floyd Gottfredson
Karl Arnold
Honoré Daumier und das Theater
Wilhelm Busch
 
2011 (siehe hierzu auch Jahresbericht 2011)
Josef Oberberger: Obe bei Olaf angekommen
Honoré Daumier und das Theater
Ronald Searle - Eine Retrospektive
Honoré Daumier und das Badewesen
Luis Murschetz: Rückblick - Durchblick - Ausblick
Hans Purrmann: Aquarelle - südliche Landschaften und Veduten
Honoré Daumier und die Jagd
 
2010 (siehe hierzu auch Jahresbericht 2010)
Honoré Daumier: Das Bankwesen und die Börse
Japanischer Holzschnitt und französische Avantgarde
Harald Metzkes 
Paul Flora
 
2009 (siehe hierzu auch Jahresbericht 2009)
Olaf Gulbransson
Volker Reiche 
Bernd Pfarr
Horst Haitzinger
 

2008 (siehe hierzu auch Jahresbericht 2008)

Papan

Max Beckmann

Edvard Munch

Neue Frankfurter Schule

Helmut Christian Walter

 

2007 (siehe hierzu auch Jahresbericht 2007)

Wolfgang Mattheuer

Hans Reiser

Boris Birger

Rainer Ehrt

Dieter Groß

Rudi Hurzlmeier

 
2006 (siehe hierzu auch Jahresbericht 2006)

Walter Hanel

Franz Eder

Fernand Roda

Greser & Lenz

David Bennett

Historische Plakate

 
2005 (siehe hierzu auch Jahresbericht 2005)

Johannes Selbertinger

Erich Hölle

Josef Oberberger (Glasmalerei)

Marie Marcks

Gerhard Gepp

Ernst Maria Lang und Luis Murschetz

 
2004 (siehe hierzu auch Jahresbericht 2004)

Herbert Klee

Klaus Oliv

Ralf Bergner

Zeichnungen von Olaf Gulbransson

Karl Erik Harr

Rudolf Kriesch

 
2003

Max Ernst

Josef Blaumeiser

Eduard Thöny

Honoré Daumier

Josef Oberberger

Lyonel Feiniger

 
2002

Gerhard Glück

Zygmunt Januszewski

Paul Flora

„Durch dick und Dünn“

Horst Janssen

 
2001

Erich Sokol

Plakate von Olaf Gulbransson

David Bennett

E.O. Plauen

Willy Jaeckel

 
2000

Jiri Sliva

Volker Kriegel

Franz Roh